Amazon Prime instant Video zeigt Ultra-HD-Inhalte ohne Aufpreis

Der Versandriese Amazon hat mal wieder etwas zu verschenken: Nach knallhart kalkulierten Preisen für seine hauseigenen Tablet-PC’s, bei denen der Konzern bei jedem verkauften Gerät draufzahlt, möchte der Versandriese seine treuen Prime-Kunden nun mit hochauflösenden UHD-Inhalten ohne Aufpreis beglücken. Ultra HD für alle: Amazon kündigt hochauflösende Inhalte in brillanter Bildqualität an Angesichts der immensen

Amazon zeigt neue Exklusiv-Inhalte in deutscher Erstausstrahlung

Der Versandriese Amazon verlängert seine Partnerschaft mit Studiocanal mit sofortiger Wirkung auf mehrere Jahre – Nutzer des Dienstes dürfen sich hierdurch auf zahlreiche Inhalte in deutscher Erstausstrahlung freuen. Amazon verlängert Vertragsabkommen mit dem “wichtigsten Filmverleiher Europas” Gute Nachrichten für alle Abonnenten des Video-on-Demand-Anbieters Amazon Prime Instant Video: Wie der Konzern am Mittwoch erklärte, habe

Netflix und Amazon Prime erweitern VoD-Angebot um neue Exklusiv-Serien

Neues, unterhaltsames VoD-Futter für allen Serienfans: Während Netflix gleich zwei exklusive Formate für Kinder in sein hauseigenes Portfolio aufnehmen wird, möchte Mitbewerber Amazon Prime Instant Video ab sofort mit dem düsteren Comedyformat “Transparent” neue Abonnenten für sich gewinnen. Winx Club Spin-Off “Winx Club WOW: World of Winx” startet im Frühjahr 2016 Im erbitterten Kampf

Amazon Prime Instant Video ab sofort auch für Android verfügbar

Der Versandriese Amazon hat nun endlich eine eigene App für sein Video-on-Demand-Angebot “Prime Instant Video” veröffentlicht – im App Store von Google Play ist diese jedoch überraschenderweise nicht zu finden… Warum einfach, wenn’s auch umständlich geht? Bereits vor vielen Wochen angekündigt, hat es das Versandunternehmen Amazon nun endlich geschafft, eine eigene Android-App für sein

Amazon Prime Instant Video bald auch für Android-Geräte

Amazon möchte seinen Streamingdienst “Instant Video” in Kürze auch in Form einer App für mobile Android-Geräte anbieten – Wann genau die neue Applikation jedoch an den Start gehen wird, ist noch nicht bekannt. Nach iPad und Kindle: Inhalte von Instant Video bald auch über Android-Geräte abrufbar Viele Nutzer des via Amazon Prime ins Leben

Amazon Prime Instant Video startet VoD-Angebot auf der Nintendo Wii U

Nachdem der Versandriese Amazon Ende Februar diesen Jahres “Amazon Prime” und “LOVEFiLM” ineinander verschmelzen ließ und aus ihnen den neuen VoD-Dienst Amazon Prime Instant Video machte, arbeitet das Unternehmen an den Ausbau seiner Reichweite. Ab sofort steht das Film- und Serienangebot von Amazon Prime Instant Video auch für Besitzer der Spielekonsole Nintendo Wii U zum

Amazon vereint LOVEFiLM und Prime zu Allround-Paket

Neue Geschäftsidee im Hause Amazon: Der beliebte Versandriese möchte sein VoD-Angebot “LOVEFiLM” mit der kundenorientierten Versand-Option “Amazon Prime” verschmelzen – Startschuss ist bereits am Mittwoch. Erweiterung des bisherigen Prime-Dienstes: Nutzer zahlen 20 Euro mehr pro Jahr Der amerikanische Versandriese Amazon schraubt kräftig an seinem hauseigenen Video-on-Demand-Angebot “LOVEFiLM” herum: Wie der Konzern am Freitagvormittag mitteilte,